bahnsachse.de
  Prenitztalbahn: 29.12.2010 - Winter im Prenitztal  



Zwischen Weihnachten und Neujahr 2010 gab es in Sachsen herrlichstes Winterwetter mit Temperaturen von bis zu -20 Grad und dazu viel Sonneschein. Ich nutze meinen Urlaub und machte mich auf den Weg ins "Gebirge". 



Der Fahrplan im Prenitztal war an diesem Tag gehrig durcheinander. Anstatt der erwarteten IV K kam 199 009 mit dem Schneepflug 97-09-43.
Tief eingeschneit war die Fahrzeughalle in Schlssel.
99 1590 berquerte die Brcke am Kilometer 21,102 nahe der Fahrzeughalle.
Herrlicher Sonnenschein und -15 Grad herrschten an diesem Tag im Schwarzwasser- und Prenitztal.
Eingeschneite Fahrzeuge in Schlssel.
Die zweite Planlok an diesem Tag war 99 1715, hier kurz vor Schmalzgrube.
99 1715 hatte Schmalzgrube erreicht und wartete auf die Zugkreuzung mit dem Gegenzug.
99 1715 in Schmalzgrube.
99 1590 beim Zusammenfluss von Schwarzwasser und Prenitz in Schmalzgrube.
99 1715 berquerte die Schwarzwasser in Schlssel.
Unter Volldampf verlie 99 1715 Schlssel.
Der KD4 974-378 und der KB4 970-365 trugen eine ordentliche Haube aus Schnee. Fr mich ging es jetzt wieder zurck zur Fichtelbergbahn.
 Weitere Alben zum diesem Thema:  
Winter am Fichtelberg
Fichtelbergbahn: 29.12.2010 - Winter am Fichtelberg

Zwischen Weihnachten und Neujahr 2010 gab es in Sachsen herrlichstes Winterwetter mit Temperaturen von bis zu -20 Grad und dazu viel Sonneschein. Ich nutze meinen Urlaub und machte mich auf den Weg ins "Gebirge".



© 2021, Stefan Fritzsch